loader image

Herrpaulsdesign

UX & UI Design

Ordo App

Meine Rolle

Konzeption,

Research,

Logogestaltung,

Branding,

UX & UI Design

Design Styleguide

Einleitung

Über die App

Ordo fasst alle deine Bestellungen in einer App zusammen und hält dich mit Push-Benachrichti-gungen über den Lieferstatus auf dem Laufenden. Mit Live-Tracking, Scanner, Zustellprognose, E-Mail Inbox und vielem mehr!

Problem

Die Nutzung von Onlineshopping nimmt immer mehr zu. Gleichzeitig steigt damit auch der Frust über nicht zugestellte Bestellungen oder über eine Flut an E-Mails. „Wo ist mein f**cking Paket“ dürfte eine der meisten Äußerungen in Verbindung mit Onlineshopping sein. Neben den privaten Bestellungen sind auch Kleinunternehmer und Soloselbstständige auf eine lückenlose Sendungsverfolgung angewiesen. Darüber hinaus muss es eine Möglichkeit geben seine Sendungen an einem gebündelten Ort zu verwalten und zu organisieren. Wie kann also ein digitales Produkt das Leben des Nutzers unterstützen bzw. vereinfachen?

Lösung

Das Ergebnis ist ein Servicedesign, das durch besseres Nutzerverständnis die Bedürfnisse des Nutzers im Bezug auf eine nutzeroptimierte Sendungsverfolgung erfüllt. Gleichzeitig wurde durch den Einbezug einer ausgiebigen Research Phase sämtliche Pain Points entlang der Prozesskette heraus gearbeitet. Durch die Konzeption und Gestaltung wurde sichergestellt, dass dem Nutzer die Nutzung vereinfacht wird sowie Schwachstellen behoben wurden.

Mission

Den Prozess der Sendungsverfolgung vereinheitlichen und vereinfachen.

But Why?

Der Auslöser für die  Projektidee war Äger bei der Sendungsverfolgung mit dem Paketdienst ups.

Online Shopping verzeichnet einen unveränderten starken Boom. Laut einschlägigen Statistikseiten bestellen bereits 70% aller Deutschen Waren im Internet. Gut 12% aller Warenkäufe (umgerechnet gut 14 Milliarden Euro) werden über das Netz abgewickelt. Mit der steigenden Anzahl an Sendungen und Lieferversprechungen, wie bei Amazon Prime, geraten auch die größten Logistikdienstleister gelegentlich an ihre Grenzen. Wer sicher gehen will, wo sich ein Paket gerade befindet, kann auf den Seiten aller großenLogistikunternehmen seine Sendung verfolgen. Je nach Anbieter lässt sich der gesamte Weg des Paketes per Live-Tracking vom Logisikzentrum bis zum Ziel verfolgen. In der Realität ist diese Sendungsverfolgung jedoch häufig fehlerhaft und unvollständig. 

Usability Test 1

Szenario
Eine online Bestellung konnte dem Nutzer nicht zugestellt werden. In einer E-Mail wurde dem Nutzer die Sendungsverfolgung zugeschickt. Nun versucht der Nutzer über UPS.com den Standort seines Pakets herauszubekommen.

Usability Test Kriterien

Grundsätze der Dialoggestaltung

Aufgabenangemessenheit 
Geeignete Funktionalität?
Minimierung unnötiger Interaktion?

Selbstbeschreibungsfähigkeit 
Verständlich durch Rückmeldung?

Lernförderlichkeit
Wird der Nutzer Angeleitet?

Steuerbarkeit
Steuerung des Dialogs durch den Nutzer?

Erwartungskonformität
Konsistenz in der Gestaltung?

Individualisierbarkeit
Anpassung an die Kenntnisse und Bedürfnisse des Nutzers?

Fehlertoleranz
Leichte Fehlerkorrektur?

Usability Test 2

Wettbewerber App

Szenario
Die App fasst alle Deine Pakete in einer App zusammen und hält Dich kostenlos mit Push-Notifications über den Lieferstatus auf dem Laufenden. Mit Live-Tracking, Barcode Scanner, Zustellprognose, E-Mail Inbox und vielem mehr!

Personas &
Empathy Map

Wireframes

Um ein Feeling für die App zu entwickeln und die Strukturen der Seiten erstmals zu visualisieren, konzipiere ich erste Wireframes. Trotz fehlender Details oder inhaltlicher Vollständigkeit ermöglichen Wireframes mir einen ersten Gesamteindruck des Aufbaues der späteren App. Auf Grundlage der Wireframes erstelle ich ein erstes Screendesign der App in Adobe XD.

Namensfindung

Ein Ordo (lat. für „Ordnung“) stellt einen verbindlich festgelegten Ablauf in der Liturgie der römisch-katholischen Kirche dar.

Kontakt

Say moin

mail@herrpaulsdesign.de